Logo


 Startseite

 Iphofen
 - Stadtführungen
 - Guided tours (English)
 - Wein und  Geschichte
 - Kinderstadtführung

 Segway Touren

 Weinbergsführung
 Vineyard Tour (English)

 Weinerlebnis-               Seminar
 Rebsorten 1x1

 Geo-ökologischer             Lehrpfad

 Natur pur - für              Kids und Erwachsene

 Kirchenburgmuseum         Mönchsondheim

 Weinreisen

 Kontakt/Impressum



Andere Seiten:
 Iphofen und Tourist-Info
 Vinothek Iphofen
 Kirchenburg  Mönchsondheim
 Gästeführer Weinerlebnis  Franken


© 2006-16 R+G Holfelder









 
    VDP








     Frank und Frei
    








      Das Wein-Netzwerk



       RefraktometerGläser



WeinWissen - das besondere Event

    ... Rotling, Rosé und Weißherbst, ist doch alles das gleiche! Oder doch nicht???

Verbessern Sie Ihre Kompetenz rund um das Thema Wein. In
einem abwechslungsreichen Seminar und in lockerer Atmosphäre, beschäftigen wir uns mit vielen interessanten Details.

Das ideale Event für Firmen, Servicepersonal der Gastronomie und private Gruppen!

    ... ist die Grünlese eine besonders ökologische Art der Traubenernte beim Bio-Winzer?

Ein guter "Tropfen"  Wein  - in all seinen Variationen -  ist immer ein exzellenter Begleiter bei verschiedensten  gesellschaftlichen  Anlässen.  So kommen  Sie ins Gespräch  -  denn die Materie Wein lädt gerne zum Fachsimpeln und zum Smalltalk ein.

    ... wussten Sie eigentlich,
       dass Champagner größtenteils aus roten Trauben hergestellt wird?

Auf verständliche Weise besprechen wir Grundsätzliches und fachliches Hintergrundwissen. Vom Weinanbau im Weinberg, dem Weinausbau beim Winzer, Rebsorten, Qualitätsangaben und verschiedensten Rahmeninformationen bis hin zum richtigen Umgang mit Wein bei privaten und geschäftlichen Anlässen.
   
    ... handelt es sich bei einem trockenen Wein um einen Wein mit geringem Wasseranteil?






Wir beginnen unseren Tag mit einem Ausflug, dorthin wo der Wein wächst - dem Weinberg. Hier erfahren Sie alles rund um Frankens Geologie, die Weinrebe und ihre Geschichte, den Arbeiten des Winzers und natürlich dem Weinanbau.

Dauer ca. 2 Std.

    ... ist ein Öchsle ein kleines Tier mit Hörnern?
... im Weinberg




Mittagspause

Dauer ca. 1,5 Std.

   ... keine Frage, jetzt
      gibts was zu Essen!
Mittagessen Die Mittagspause können Sie frei gestalten und selbst ein Restaurant oder eine  Heckenwirtschaft auswählen. Wir können aber auch zusammen  eine zünftige Brotzeit in den Weinbergen machen (hängt auch ein wenig vom Wetter ab).




Wie aus den Trauben der Wein entsteht, erfahren Sie bei einer Betriebsbesichtigung bei einem Winzer.

Dauer ca. 1,5 Std.

    ... gibt es Hefe nur in Brot und Kuchen?
Winzer




Der würdige Abschluss

Dauer ca. 1,5 Std.

    ... trinkt man Eiswein
         "on the rocks"?
... das schmeckt ... Zum Abschluss verkosten wir fünf Weine und widmen uns der Weinkultur.




         ... spricht der Winzer über flotte Unterwäsche wenn es um Adstringens geht?




Gesamtdauer:  ca. 7 Stunden
(Die Uhrzeiten für Beginn und Ende können individuell abgestimmt werden)

Preis:  auf Anfrage  

Im Laufe des Seminars werden 6 Weine á 0,1l pro Person verkostet.              


Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30 Personen.


Die Wanderung durch die Weinberge findet auf befestigten Wegen statt, ich empfehle dennoch festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung. Die Laufstrecke während des Tages beträgt maximal 5 km.